open call

UND NOCH EIN NEUES STIPENDIUM

 

Besten Dank an den BBK Bremen für den Bericht in der up art zu dem kommenden neuen Stipendium und zur Arbeit von Katharina Ritter. http://www.bbk-bremen.de/0_down/UPART_63.pdf  Der BBK Bremen und die Künstlerhäuser Worpsweder e.v. initiieren gemeinsam ein neues Förderkonzept für 2021!

Das  STIPENDIUM  Anfang  40  (Arbeitstitel)  sieht  vor, Künstler*innen ab Anfang 40 ein dreimonatiges Wohn- und Arbeitsstipendium in den Künstlerhäusern Worpswede   e.V.   zu   ermöglichen. Der  Aufenthalt  kann zeitlich  gesplittet  werden.  Künstler*innen  bekommen  die Möglichkeit  sich  für  zusätzliches Budget  beim  Senator  für  Kultur  zu bewerben. Ab Mai 2020 gibts es dazu mehr Informationen.