Vortrag von Katharina Ritter, M.A.

am 15. November, um 14 Uhr, Hochschule Bildende Künste Saarbrücken (Aula)

balance kartoffel groß

Ländliche Regionen bilden mit ihren Ressourcen eine Schlüsselrolle im rasanten Wandel der Lebensführung, auch hinsichtlich potentieller Verwirklichungschancen. Gegenwärtige Kunst und Kultur sind unabdingbar für die Zukunftsfähigkeit einer Region.

Weiterlesen: Contenance auf dem Land - Ländliche Ressourcen und Verwirklichungschancen

21.04.2019

Leicht hat es sich der Vorstand der Künstlerhäuser Worpswede nicht gemacht: Nach Ausschreibung der freigewordenen Stelle der Künstlerischen Leitung wurden aus zahlreichen Bewerbungen sieben Kandidatinnen und Kandidaten zu einem persönlichen Gespräch eingeladen. Danach war das Votum einstimmig und fiel auf Katharina Ritter. Zuletzt war sie Ausstellungsleiterin im Kunstverein Ulm. Seit 2013 ist sie zudem Lehrbeauftragte Kuratieren / Ausstellungswesen an der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKsaar) und promoviert (Dr. phil.) bei Prof. Dr. Winzen, HBKsaar. Sie zieht in die Künstlerhäuser ein und wird ihre Tätigkeit Anfang April aufnehmen.

Weiterlesen: Katharina Ritter wird neue Künstlerische Leiterin
Seite 2 von 2